Mobilitätskonzept Wien Innere Stadt

Die City Wiens soll natürlich weiterhin ein attraktiver Wohnstandort sein. Allerdings gibt es Tendenzen – im Tourismus, in der Nutzung des öffentlichen Raumes – die das Wohnen immer mehr beeinträchtigen. Welche Anliegen und Sorgen haben nun die Bewohnerinnen und Bewohner? Im Rahmen der Auftaktveranstaltungen zum Mobilitätskonzept Innere Stadt im Juni 2019 wurde diesen Fragen nachgegangen. Wieder einmal hat sich eine aktivierende Methode der Bürgerbeteiligung bewährt – als eine wichtige Grundlage für die weiteren fachlichen Überlegungen im Spannungsfeld vielfältiger Interessen.