Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2000, TKG 2003). Nachfolgend informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Unsere Website wird betrieben von der Rosinak & Partner ZT GmbH in Wien. Wenn Sie über unsere Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von weiteren Fragen drei Jahre seit unserem letzten Kontakt bei uns gespeichert. Im Falle einer/s Vertragsanbahnung bzw. eines Vertragsabschlusses verarbeiten wir Ihre personen­bezogenen Daten nach vollständiger Vertragsabwicklung bis zum Ablauf der für uns geltenden Garantie-, Gewährleistungs-, Verjährungs- und gesetzlichen Aufbe­wahrungs­­fristen, darüber hinaus bis zur Beendigung von allfälligen Rechts­streitig­keiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden.

Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Daten werden also von uns nur dann verarbeitet, wenn Sie uns diese von sich aus freiwillig mitteilen.

Von uns werden – abgesehen von den nachfolgend noch im Detail beschriebenen Cookies – grundsätzlich nur Daten erfasst und gespeichert, die Sie uns selbst dadurch mitteilen, dass Sie diese in unsere Eingabetools/masken einfügen und / oder uns direkt kontaktieren. Als personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf Sie als eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Darunter fallen beispielsweise Ihr Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse aber auch Ihre IP-Adresse oder geografische Lokationsdaten, die einen Rückschluss auf Sie zulassen.

Wir verwenden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Erfüllung des jeweiligen Zwecks der Verarbeitung (zum Beispiel als Eintragung in unsere eigene Adress- und Kontaktdatenbank, die der zweckmäßigen geschäftlichen Kommunikation dient, eine Newsletter-Versendung, die Beantwortung von Anfragen, die Ermöglichung des Zugangs zu bestimmten Informationen) und dies gesetzlich (insbesondere gemäß EU-DSGVO) zulässig ist. Zweck der Verarbeitung Ihrer Daten ist das Betreiben unserer Website und die zielgerichtete Zurverfügungs­tellung von unternehmensbezogenen Informationen samt der Darstellung des Angebots unserer Tätigkeiten und Leistungen. Eine darüberhinausgehende Verwendung Ihrer Daten findet nur insoweit statt, als Sie zuvor ausdrücklich eingewilligt haben. Ihre Einwilligung können Sie – wie nachstehend noch detailliert erläutert – jederzeit für die Zukunft unter office [at] rosinak.at widerrufen.

Cookies

Die Nutzung unserer Website ist grundsätzlich ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services können sich jedoch abweichende Regelungen ergeben, auf die wir Sie wie folgt gesondert hinweisen.

Unsere Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an Ihrem Endgerät an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Dies ermöglicht uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall zulassen. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Folgende First Cookies werden von uns verwendet: ga-disable-UA-69790323-1, das ist ein „persistent Cookie“, welches speichert, dass man sich aus den Google Analytics outgeopted hat (Dauer: endlos). Weiters: cookie-agreed, das ist ein Cookie, das speichert, dass man der Verwendung von Cookies zugestimmt hat (Dauer: 3 Monate).

Webfonts

Webfonts gewährleisten das einheitliche Erscheinungsbild einer Webseite, idR handelt es sich dabei um Formatvorlagen und Schriftarten, welche das Endgerät des Website-Besuchers im Hintergrund automatisch herunterlädt und speichert. Webfonts werden lokal auf unserer Website gespeichert, damit es zu keiner Möglichkeit der Datenübermittlung an Dritte kommt.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, ein Web-Analysedienst der Google Inc., Amphietheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Es werden drei Cookies gesetzt. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Google verarbeitet Ihre Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen. Durch die Verwendung von Google Analytics haben wir dieses Unternehmen beauftragt, dass Google Ihre Nutzung unserer Website auswertet (Websiteaktivitäten, Websitenutzung). Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Bei Google Analytics wurden unsererseits jene Einstellungen vorgenommen, die die Daten zu statistischen Zwecken anonymisiert. Sie können die Speicherung der von Google Analytics benötigten Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Website bezogenen Daten (und Ihrer IP-Adresse) sowie deren Übermittlung und Verarbeitung durch Google können Sie verhindern, indem sie das unter diesem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen zu Art, Umfang und Zweck der von Google erhobenen Daten finden Sie unter den Datenschutzbestimmungen von Google Analytics:

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

>> Klicken Sie hier für ein Opt-Out von Google Analytics <<

 

Webserver

Der von Rosinak & Partner am Standort Schloßgasse 11, 1050 Wien, betriebene Webserver zeichnet log-Dateien, u.a. IP-Adressen, auf. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs. 3 TKG sowie des Art 6 Abs. 1 lit. a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Bereitstellung unserer Webseite, die Verbesserung unseres Angebotes, die Funktionstüchtigkeit und das Vermeiden bzw. die Gewährleistung der Nachvollziehbarkeit von Abstürzen und Fehlern. Folgende Daten, die technisch für uns erforderlich sind, werden von uns für die Dauer von drei Monaten aufbewahrt und dann automatisch gelöscht:

  • IP-Adresse des Endgerätes
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung
  • Zugriffsstatus / http-Statuscode
  • übertragene Datenmenge
  • Verwendeter Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Ggf. Access Provider

Die Website setzt ein First Party Cookie (has_js) und prüft somit, ob der Nutzer Javascript aktiviert hat. Dieses Cookie wird gesetzt, um eine bessere Darstellung im Browser des Benutzers gewährleisten zu können. Das Cookie ist auf eine maximale Dauer von 32 Tagen gesetzt. Es handelt sich um ein Session Cookie.

Andere Websiten

Auf unserer Website verlinken wir auch zu anderen Websiten, zum Beispiel unserer Partner-Unternehmen oder Klienten. Dies erfolgt zu Informationszwecken. Die verlinkten Websites stehen nicht unter unserer Kontrolle und fallen somit nicht unter die Bestimmungen der vorliegenden Datenschutzerklärung. Sollten Sie einen dieser Links aktivieren, ist es möglich, dass der Betreiber dieser Website Daten über Sie erhebt und diese gemäß seiner Datenschutzerklärung, die von unserer abweichen kann, verarbeitet.

Aktuelle Informationen von Rosinak & Partner

Sie können über diese Website unsere aktuellen Informationen abonnieren. Dazu benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Zustimmungserklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Nachdem Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, erhalten Sie von uns ein E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie zudem jederzeit kündigen, indem Sie Ihre Stornierung an folgende E-Mail-Adresse senden: office [at] rosinak.at. Wir löschen sodann unverzüglich Ihre Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand übermittelt haben.

Für den Newsletter wird die Software von dialog-mail (https://www.dialog-mail.com) verwendet. Diese richtet sich nach den Vorgaben der DSGVO unter Verwendung von Servern in Österreich. Datenschutz-Erklärungen und Zustimmungen werden zentral verwaltet.

Ihre Rechte

Sie haben grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, teilen Sie uns dies unter office [at] rosinak.at oder per Post mit. Es besteht außerdem das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sicherheit

Die Rosinak & Partner ZT GmbH setzt technische und organisatorische Maßnahmen zur Datensicherheit ein, um Daten gegen Verlust, Manipulation, Zerstörung und gegen den Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung ständig verbessert. Formulare, in die Daten von Website-Besuchern eingegeben werden, sind auf dem aktuellen technischen Stand und über https / SSL gesichert. Sollten Sie nähere Informationen zu Art und Umfang der von uns ergriffenen technischen und organisatorischen Maßnahmen haben, wenden Sie sich bitte an office [at] rosinak.at.

 

Unsere Kontaktdaten:

Rosinak & Partner ZT GmbH

Schloßgasse 11

1050 Wien, Österreich

0043 1 544 07 07, office [at] rosinak.at

Handelsgericht Wien, FN 140466 v

UID: ATU 39942201

 

Mitglied der Kammer für Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien, Niederösterreich und Burgenland

Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Ende Mai 2018.